logo
Homepage über Tauchen und Delfine
Home
Begegnungen
Acrylmalerei
Babyschwimmen
Fotos-Video-Technik
Unterwasserfotos
Videos
Ausrüstung
Geschichte Tauchen
Wale und Delfine
Über mich
Gästebuch
Sitemap


 

Sind Sie ein Abenteurer und lieben das Wasser? Dann sind Sie richtig auf meinen Seiten rund um den "leisen" Sport Tauchen! 

 
Tauchen fasziniert durch die Vielfalt der Farben und Formen und ist eines der letzten sportlichen Abenteuer in unserer hochtechnisierten Welt. Ähnlich dem Bergsteigen vermittelt der Blick unter Wasser ein elementares Naturerlebnis.   

Einmal schwerelos sein und wie ein Astronaut im Weltraum schweben. Viele Menschen erleben dieses Gefühl regelmäßig - nicht im Weltall, sondern im Meer. Sie tauchen ein in eine fremde Welt und schweben gemeinsam mit anderen Meeresbewohnern durch das Wasser. 

Seit Jahrtausenden übt das Meer eine große Anziehungskraft auf die Menschen aus. Schon in der Antike nutzten die Menschen die Schätze des Meeres. Sie ernährten sich von Fischen und Muscheln und tauchten nach Perlen, Schwämmen und wertvollen Korallen. Damals gab es noch keine Geräte, mit denen die Menschen unter Wasser atmen konnten. Sie tauchten nur mit der Luft in ihrer Lunge in die Welt der Fische und Korallen ab.

Mein Name ist Olaf Fahlpahl. Ich möchte auf meiner Hompage über meine Hobbys Tauchen und Unterwasserfotografie berichten.

Olaf Fahlpahl

Taucher seit 1990

DTSA ** / VDST-CMAS-Taucher **

Aktuell mehr als 680 Tauchgänge 

Seit 2003 auch Fotografie Unterwasser

Seit 1994 Mitglied im TSC Warnemünde 

                                                                 Hobbys Fotografie und Acrylmalerei

Schon als Kind war ich von den Unterwasserabenteuern des Jaques Cousteau begeistert. Seine Filme flimmerten zunächst nur in schwarz-weiß über den Bildschirm, ließen aber schon ahnen was es so im Meer zu entdecken gibt. Schon damals als 9 jähriger Junge habe ich mich wohl mit dem Tauchvírus  infiziert.

Seit Januar 1994 bin ich aktives Mitglied im Tauchsportclub Warnemünde e.V.

In einigen Ländern dieser Erde durfte ich schon die Unterwasserwelt besuchen.

Nach einer Tauchreise nach Ägypten, wollte ich dann meine Unterwasserbeobachtungen auch auch mit an die Oberfläche bringen.

Die erste Unterwasser Fotoausrüstung borgte ich mir von dem erfahrenen Unterwasserfotografen Horst Dinkel.

Seine Tips und Triks aus mehr als 20 Jahren Erfahrungen in der Unterwasserfotografie verhalfen mir schnell zu brauchbaren Unterwasserfotos.

Inzwischen fotografiere ich mit einer Cannon G10 im Patima Gehäuse.

Es sind die Ergebnisse der Unterwasserfotografie in der Ostsee vor Rostock zu sehen.

Das Heimatrevier ist  die Ostsee vor Warnemünde. Zwischen Warnemünde  und Kühlungsborn sind hier viele interessante Tauchplätze  zu finden.

Einmal bin ich bei der Fahrt in den Warnemünder Hafen einem schweinswal begegnet. Dieses Erlebnis konnte  ich filmen. Das video ist hier auf meiner Seite zu finden.

Faszinierend für mich sind die Begegnungen mit Delfinen. Selbst das Kälteempfinden setzt dann bei mir aus, und ich möchte möglichst viel Zeit mit den Tieren im Wasser verbringen.


Babyschwimmen April 2015

Hier geht es zu den Bildern vom Fotoshooting Babyschwimmen April 2015 in der Schwimmhalle Semmelweisstraße.

Es sind wieder einige intressante Fotos entstanden.

Wie schon im November 2014 waren echte "Taucher Naturtalente" unter den Babys.

Schauen sie einfach mal die Fotos an.


Delfin Video Rotes Meer

hier gehts zu meinem neuesten Video vom Schwimmen mit Delfinen im Roten Meer.

 

 


 

Seehase

Von März bis Mai ist Laichzeit für die Seehasen,

Dann kommen die Seehasen in Küstemnähe. In Tiefen von 3-10 Metern sind sie dann anzutreffen.

Die Männchen haben eine rote Färbung. Die Weibchen sind grau und unscheinbar.

Bei den Seehasen übernehmen die Männer die Brutpflege. Sie putzen einen Stein wo die Weibchen dann die Eier ablegen. Das Gelege wird von den Männchen mehrere Wochen,bis zum Schlüpfen der Larven, bewacht.

Mehr Seehasen Fotos gibt es hier.


Babyschwimmen Unterwasserfotos

Im November 2014 wurde ich gebeten doch mal ein paar Unterwasserfotos beim Babyschwimmen des Integrativen Treff e.V. zu machen.

Das Babyschwimmen findet in der Paul Friedrich Scheel Schule Semmelweißstr.3, 18059 Rostock statt. Die Übungsleiterin ist Ruth Strobach.

Die besten Aufnahmen sind hier auf der Seite "Babyschwimmen" zu sehen.

Sie können mich gern als Fotografen für ihr Babyschwimmen in Rostock engagieren.

Dazu können sie das "Kontaktformular" nutzen

Das nächste Fotoshooting beim Babyschwimmen des Integrativen Treff e.V. in Rostock findet am 29 Januar 2016 in der Zeit von 15 -18 Uhr statt.

Hier geht es zur Beschreibung für den Ablauf des Shootings.

Hier können sie den Vertrag lesen und ausdrucken.  


 

Acrylmalerei

Ein weiteres Hobby von mir ist die Acrylmalerei. Einige Bilder konnte ich schon in der Rostocker Kunsthalle auf der Veranstaltung Rostock Kreativ zeigen.

Auf  der Seite Acrylmalerei zeige  ich einige Werke von mir,

Diese Schildkröte  habe ich im Februar 2015 gemalt.

Als Vorlage  diente  ein Unterwasserfoto.